Bibelstelle:  
Wortsuche:  

Der dritte Brief des Apostels Johannes

Einführung

Dieser Brief (ca. 90 n. Chr. entstanden) wurde von dem Apostel Johannes offenkundig an einen Gläubigen geschrieben, der durch ihn zu Christus gefunden hatte und in dessen Gemeinde bereits verderbliche Einflüsse aufgetreten waren. Er zeigt das Wesen falscher Führer auf, die in der Gemeinde herrschen wollen (vgl. Apg 20,29-30), und ermutigt die Gläubigen, trotz verkehrter Entwicklungen am Tun des Guten und an der Wahrheit festzuhalten.

Inhalt